0

Hotel Asset Management

Hotel Asset Management

In den vergangenen Jahren hat sich der Trend, das Eigentum der Immobilie von der Betreibung derselben zu trennen, stark durchgesetzt. Dies ist unter anderem dem verstärkten Eintritt von institutionellen Investoren sowie Private Equity Investments im Hotelimmobilienmarkt geschuldet. Da diese Investoren hotelbranchenfremd sind, werden zumeist Asset Manager zu Rate gezogen, um die operationelle Performance eines Hotels oder Hotelportfolio zu beobachten, zu analysieren und sicherzustellen, dass Renditen erwirtschaftet und Kapital optimal eingesetzt werden.

Leistungen und Aufgabenbereiche

Als Asset Manager sind wir die Koordinatoren zwischen Eigentümer und Pächter/Betreiber. Wir bieten zum einen die Kontrolle des operativen Managements an als auch die Verwaltung und Betreuung der Hotelimmobilie an sich.

Unser Service kann gemäß Ihren Bedürfnissen zusammengestellt werden. Ein Angebotsvorschlag folgt einer ersten Diagnose Ihrer spezifischen Anforderungen.

Operative Kontrolle

KONTROLLE WIRTSCHAFTLICHER ERGEBNISSE, KENNZAHLEN UND FORECASTS

OPERATIVE KOSTENKONTROLLE ANHAND KENNZAHLEN

KONTROLLE DER SALES & MARKETING AKTIVITÄTEN

REGELMÄSSIGE MITBEWERBERANALYSE UND BENCHMARKING

KONTROLLE DES BUDGETPROZESSES

BERATUNG BEI DER BESETZUNG VON MANAGEMENTPOSITIONEN

BERATUNG BEI FRANCHISE-/KOOPERATIONSMÖGLICHKEITEN

Immobilienverwaltung

KONTROLLE VON MIET-, PACHT- UND DIENSTLEISTUNGSVERTRÄGEN
-
REGELMÄSSIGE ERSTELLUNG VON IMMOBILIEN ACTIVITY REPORTS
-
BUDGETÜBERWACHUNG UND -ERSTELLUNG
-
TREUHÄNDERISCHE BETRIEBSMITTEL VERWALTUNG
-
RECHNUNGSKONTROLLE
-
AUFTRAGSVERGABE UND AUSSCHREIBUNG
(Z.B. INGENIEUR-, BAU- UND HANDWERKERLEISTUNGEN)
-
ÜBERWACHUNG VON HAUSMEISTERTÄTIGKEITEN

Newsletter Anmeldung
Vielen Dank
für Ihr Interesse
schliessen
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können. Mehr Information
OK