JP Immobilien

Büro 1010 Wien, Nähe

Börsegasse 11,
1010 Wien

5.540,52 € brutto pro Monat
19,90 € netto pro m²

Objekt 101/16159
189,77 m²
Druckansicht (PDF) merken Anfragen
Objektart: Büro
Top: 139
Mindestmietdauer: 3 Jahre
Maximalmietdauer: 10 Jahre
Nutzfläche ca.: 189,77 m²
Typ: Altbau
Baujahr: 1771
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Heizwärmebedarf: 170,90 kWh/(m²·a)
Effizienzklasse: E
fGEE: 1.93
Verfügbar ab: 1.8.2022
Nettomiete:3.776,42 €
Miete/m²:19,90 €
Betriebskosten:493,40 €
Heizkosten:347,28 €
MwSt.:923,42 €
Bruttomiete:5.540,52 €
Provision:3 BMM zzgl. MwSt.
Kaution:33.243,12 €

Beim Anmieten von Immobilien fallen je nach Immobilienart und Dauer des Mietvertrages zwischen 1 und 3 Bruttomonatsmieten Provision sowie bei Gewerbeimmobilien Vertragsvergebührungen an. Alle Nebenkosten im Detail finden Sie hier zum Download.

Nebenkostenübersicht Miete ansehen

Wiener Börsegebäude

Flächen- und Kostenübersicht:
Geschoß: 1.OG.
Top: 139, 140-143
Nutzfläche: 189,77 m²
Miete netto/m²: € 19,90
BK netto/m²: 2,60
Heizung+Kühlung/m²/netto: € 1,83

Allgemeine Objektbeschreibung:
Ein Firmenstandort mit einzigartigem Charakter. Das ehemalige Wiener Börse Gebäude ist eine Topadresse für Ihr Büro. Die Fläche gliedert sich in eine große Open-Space Bürofläche, einen Büroraum sowie eine Teeküche.

Kaution: 6 BMM
Provision: 3 BMM
Bezug: ab 1.8.2022

Ausstattung:
Kabelkanäle versorgen die Arbeitsplätze. Die Büros sind exklusiv mit Parkettböden ausgestattet.
Weiters stehen im Haus zahlreiche Serviceeinrichtungen, darunter eindrucksvolle Festsäle zur Verfügung, die für Veranstaltungen jeglicher Art genutzt werden, Restaurant und Kaffeehaus, Tankstelle plus Servicestation (Fahrzeugwäsche, Reifenservice etc.)

Lage:
Moderne Büros sind für viele Firmen eine Selbstverständlichkeit. Doch wo findet man High-tech in zentraler Lage und das kombiniert mit einem Ambiente, das jeden Besucher zum Staunen bringt. Ein Firmenstandort im Gebäude der Wiener Börse ist eine Besonderheit. Entree und Allgemeinflächen vermitteln das Flair prunkvoller Architektur der Jahrhundertwende.

Energieausweis:
HWB: 170,9 kWh/m².a

Öffentliche Verkehrsanbindung:
U-Bahn:U2, U4
Straßenbahn:1, 2, 37, 38, 40, 41, 42, 43, D
Autobus:40

Ansprechpartner:
Frau Kathrin Fercher
Tel.: +43 (1) 596 60 20 0

Mehr Objekte finden Sie unter:
www.jpi.at

Wir haben was für Sie

Ihr Ansprechpartner
Kathrin Fercher
Objekt 101/16159
Anfragen

Börsegasse 11, 1010 Wien, Österreich (Größere Karte ansehen)

Objekt anfragen

    Ihr Ansprechpartner
    Kathrin Fercher
    Objekt 101/16159

    Lernen Sie Wien besser kennen

    Die JP Grätzelberichte

    Grätzel kennenlernen
    Go to Top