Traumhafte Dachterrassenmaissonette - 1040 Wien - ERSTBEZUG

Top ausgestattete Dachgeschoßwohnungen inmitten eines der angesagtesten Grätzel Wiens.

Einen Schritt aus der Wohnung hinaus ins Freie und man hat die Qual der Wahl – entweder Besuch eines der beliebten Lokale in der Umgebung,
Spaziergang zum Belvederegarten oder Stöbern am Naschmarkt.

Architektur und Ausstattung

Diese hochwertig ausgestattete Wohnung befindet sich im DG und lässt keine Wünsche offen.
Sie überzeugt in Qualität und Ausstattung mit ihren lichtdurchfluteten Räumen. Die Grundausstattung der Wohnungen kann sich sehen lassen: elegant, klar, unaufdringlich – einfach zum Wohlfühlen. Die gesamte Liegenschaft wurde zudem aufwendig saniert.

Dieses wunderschöne Wohnhaus wurde 1920 von Alfred Graef erbaut. Charakteristika des schlichten Hauses ist die glatte Fassade und abgetrennten Fensterlaibungen sowie Portalgewände.
Der Architekt, Gustav Menzel, war ein Spätling aus der Wagner-Schule. Bezeichnend ist die Beziehung von Putz- und Fensterebene. Damit wurde eine strenge und eindrucksvolle Flächenstruktur geschaffen.

Lage

Die gegenständliche Immobilie befindet sich in absoluter Toplage des 4ten Bezirks und verfügt über eine erstklassige Anbindung an das öffentliche Straßennetz: der Hauptbahnhof sowie die Busstation 13A befinden sich in unmittelbarer Nähe. Hervorzuheben sind aber auch die gastronomischen Highlights im fußläufigen Umkreis.
Familien mit Kindern finden in nächster Nähe Kindergärten und Schulen.

Der vierte Bezirk zählt zu den schönsten und buntesten Teilen Wiens.
Es ist eine Mischung aus Alt und Neu, die den besonderen Charme dieses Ortes und des modernen Objekts ausmacht.

Weiters kann ein Stellplatz im Nebengebäude angemietet werden.

Ansprechpartner

Frau Doris Kurzweil || +43 699 17 55 66 16 || dk@jpi.at

Wir weisen darauf hin, dass wir mit dem Abgeber in ständiger Geschäftsbeziehung stehen und schon aus diesem Grund ein wirtschaftliches Naheverhältnis vorliegt.

Ihr Ansprechpartner
Doris Kurzweil
Objekt 101/14027
Anfragen